10. Dezember 2019

AI gehört ab 2020 auf jede HR-Agenda

Wir sind bereits im Implementierungszeitalter von KI. Welche Fragen stellen sich jetzt an HR?
Die KI-Timeline reicht von heute bis 25 Jahre in die Zukunft. Wann müssen wir mit was rechnen?
Was konkret muss im kommenden Jahr mit auf die HR-Agenda?

Diese und weitere Fragen besprechen HR-Tech-Expertin Anna Ott und Top-KI-Experten gemeinsam mit 15 Personalern in der Good School.

Anna Ott arbeitet seit 2000 an der Schnittstelle von HR und digitalen Unternehmen. Sie hat sowohl als HR Manager, Headhunter und als Berater gearbeitet und Unternehmen von Startups bis Konzernen begleitet. Für HR meets AI hat sie innovative start-ups und Vorreiter eingeladen, die aus HR-, Tech- oder Business-Perspektive auf das Thema Künstliche Intelligenz blicken und von ihren Erfahrungen berichten. Zum Beispiel Christoph Fellinger, Talent Relationship Manager bei Beiersdorf.

„HR meets AI“ beginnt um 15 Uhr mit jeder Menge Input zum Thema Künstliche Intelligenz in der Arbeitswelt und spannenden Tools für die HR-Arbeit. Beim anschließenden gemeinsamen „Family Dinner“ ist ausreichend Zeit für den Austausch mit den Fachexperten und den HR-Kollegen.

Danach sind die wichtigsten Fragen geklärt und die Agenda für Künstliche Intelligenz für die eigene HR ist konkret. Außerdem ist die Grundlage für den weiteren Austausch zum Thema mit Personalern aus anderen Unternehmen geschaffen.

Zum Dinner am Start: Good-School-Koch Hagen Schäfer, der so kocht, wie wir alle essen sollten – bio, regional und sehr, sehr lecker!

Anmeldung

HR meets AI findet am 10.12.2019 in der 
Good School in Hamburg statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 780,– Euro zzgl. MwSt. inklusive Arbeitsmaterial, Schulverpflegung und einem gemeinsamen Dinner. Die Teilnahme erfolgt auf Einladung – deshalb gleich Interesse anmelden!

Schreiben Sie uns bei Fragen eine E-Mail – wir melden uns zügig bei Ihnen zurück.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Wir freuen uns über Ihre Fragen und melden uns umgehend zurück. (Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.)


Newsletter abonnieren

Der Good-School-Newsletter informiert über kommende Termine, neue Programme und spannende Projekte aus der digitalen Welt.

Ja, ich möchte den Newsletter der Good School abonnieren. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail oder über den Abmelde-Link in jedem Newsletter widerrufen.

Weitere Informationen zu unserem Newsletter, einschließlich der Datenverarbeitung bei Ihrer Anmeldung, sowie dem Versand und der Auswertung durch Mailchimp, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.


Bevor Sie gehen - abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Good-School-Newsletter informiert über kommende Termine, neue Programme und spannende Projekte aus der digitalen Welt.

Ja, ich möchte den Newsletter der Good School abonnieren. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail oder über den Abmelde-Link in jedem Newsletter widerrufen.

Weitere Informationen zu unserem Newsletter, einschließlich der Datenverarbeitung bei Ihrer Anmeldung, sowie dem Versand und der Auswertung durch Mailchimp, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.