Start in 2019

Das exklusive Wissensnetzwerk für Executives

Im Digital Transformation Club begegnen sich Executives, die in ihren Unternehmen für die digitale Transformation oder Teile davon verantwortlich sind. Hier können sie ihre Erfahrungen austauschen und von Top-Experten lernen.

Ziel: die Transformation im eigenen Unternehmen beschleunigen.
Methode: an den eigenen Transformations-Cases zu Geschäft, Organisation und Technologie arbeiten.
Konzept: 3×3 Workshop-Tage zu 3 thematischen Schwerpunkten.

Das Peer-Learning-Programm des Digital Transformation Club besteht aus 3 Modulen zu den wesentlichen Fragen, mit denen sich in der digitalen Transformation auseinandergesetzt werden muss.
Modul „Business“: Wie schaffe ich kontinuierliche Business-Innovation? Wie setze ich sie um?
Modul „People“: In welche Richtung und wie bewege ich meine Organisation? Wie nehme ich die Menschen in meinem Unternehmen mit?
Modul „Tech“: Mit welchen technologischen Disruptionen muss ich als Nächstes rechnen? Wie geht IT-Transformation?

Lernmethoden: praxisbezogen und inspirierend
Bei den Übungen mit den Experten arbeiten die Teilnehmer nicht mit fiktiven Aufgabenstellungen, sondern mit eigenen Cases. Clevere Lernformate liefern dabei neue Perspektiven und konkrete Ergebnisse. Ausflüge zu Start-ups und Good-Practice-Organisationen dienen der Inspiration der Clubmitglieder.

Teilnehmer: exklusiv und vertraulich
Damit im Digital Transformation Club absolut offen gesprochen werden kann, ist der Club exklusiv. Nur jeweils ein Vertreter einer Branche kann mitmachen und die Teilnehmeranzahl ist begrenzt auf 16.

Teilnahmegebühr
Die Teilnahme am Digital Transformation Club beinhaltet 3 Präsenzmodule à 3 Tage inkl. Lernmaterial und Schulverpflegung sowie das Online-Lernprogramm zwischen den Modulen.
Die Teilnahmegebühr beträgt 16.400,– Euro zzgl. MwSt. Die Teilnahmegebühr für ein einzelnes Modul beträgt 5.700,– Euro zzgl. MwSt. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt. Der Digital Transformation Club findet in der Good School im Hamburger Schanzenviertel und auf Exkursion in Berlin statt.

Die 3. Runde startet in 2019

Nächste Runde!
Digital Transformation Executives, die noch keine Einladung erhalten haben, können hier ihr Interesse anmelden, um im Anschluss ein kurzes Kennenlerntelefonat mit uns zu vereinbaren. Dieses dient dazu, den Match zur Teilnehmergruppe sicherzustellen und alle offenen Fragen zum Programm zu klären. Die Interessensanmeldung ist unverbindlich.

Interesse anmelden
Hier Interesse anmelden – dann ein kurzes Kennenlerntelefonat. Wir klären darin Ihre noch offenen Fragen und stellen gemeinsam sicher, dass die anderen Teilnehmer zu Ihnen passen.

Der DTC in der Presse:

Fragen und Antworten zum Club

Good-School-Gründerin Simone Ashoff beantwortet im Interview Fragen zum Digital Transformation Club. Hier gehts zum Interview.

TLGG_Logo_Transparent_250x162

Der Digital Transformation Club wird durchgeführt in Kooperation mit TLGG, der Agentur fürs digitale Business, die seit 2008 Unternehmen bei der Positionierung im digitalen Zeitalter unterstützt. TLGG – Torben, Lucie und die gelbe Gefahr – beobachten, begleiten und erklären den digitalen Wandel – und treiben ihn gelegentlich selbst voran. Die 180-köpfige Agentur ist Teil des global zweitgrößten Agenturnetzwerks Omnicom.

Schreiben Sie uns bei Fragen eine E-Mail – wir melden uns zügig bei Ihnen zurück.

Newsletter abonnieren

Den Good-School-Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen!